Ein 54-jähriger Fussgänger ist in Muttenz BL von einem Personenwagen von hinten angefahren und verletzt worden. Die unfallverursachende Person beging Fahrerflucht.
Polizei Basel-Landschaft
Das Logo der Polizei Basel-Landschaft. - Keystone

Der Unfall ereignete sich in der Nacht auf Sonntag kurz vor 03.00 Uhr auf der Hardstrasse, wie die Baselbieter Polizei am Montag mitteilte. Der Fussgänger musste von der Sanität ins Spital eingeliefert werden.

Momentan sei unklar, ob der Personenwagen den Fussgänger auf dem Trottoir angefahren habe oder ob der Fussgänger auf die Fahrbahn lief. Die Baselbieter Polizei sucht Zeugen.