Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 hat einen weitere Fraktion enthüllt. Dieses Mal geht es um die Malkavianern und ihren Clan des Mondes.
Paradox Interactive stellt den Clan Malkavian in Bloodlines 2 vor.
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Paradox Interactive hat einen neuen Vampirclan in Bloodlines 2 vorgestellt.
  • Kein Geheimnis ist vor den Malkavianern sicher.

Am Mittwoch zeigte sich ein weiterer Clan in Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2. Unter dem Titel «Never-Ending, Never Alone» zeigten sich die geistreichen Malkavianer. Der Clan des Mondes verfügt über einen grossen Wissensschatz und zahlen mit ihrem eigenen Verstand den Preis.

Der Geist eines Malkavianers kann von Psychosen, Zwangsstörungen und unzähligen anderen Krankheiten befallen sein. Die vampirische Gesellschaft verachtet die Malkavianer und empfindet Unbehagen in ihrer Nähe sowie Misstrauen gegenüber deren Motiven. Einige Wenige jedoch erkennen ihre einzigartigen Fähigkeiten an und schätzen sie als Berater oder sogar als Orakel.

Vampire: The Masquerade ? Bloodlines 2
Ein neuer Clan in Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 wurde vorgestellt. - Paradox Interactive

Statt mit Fäusten oder Blut zu kämpfen, setzen Malkavianer ihren Geist ein. Mit der Fähigkeit «Dementation» quälen sie ihre Opfer mit ihren eigenen Psychosen. Mit «Auspex» erweitern sie ihre Sinneswahrnehmungen – sogar über die Grenzen des Körpers hinaus.

Der Einsatz von Dementation und Auspex stellt keinen Bruch der Maskerade dar. Das Action-RPG soll Anfang 2020 für die Playstation 4 erscheinen.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Playstation