In Grossbritannien wird die Unterbringung von Flüchtlingen aus dem Ukraine-Krieg belohnt. Monatlich soll es von der Regierung Geld geben.
ukraine krieg
Ukraine-Flüchtlinge am 12. März in Brüssel. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Briten, die Flüchtlinge aus der Ukraine unterbringen, sollen monatlich Geld dafür kriegen.
  • Der Betrag beläuft sich auf rund 426 Franken pro Monat.
  • Das Förderprogramm soll in den nächsten Tagen gestartet werden.

Die britische Regierung will sich mit einer monatlichen Zahlung bei Familien bedanken, die Geflüchtete aus dem Ukraine-Krieg aufnehmen. Im Rahmen des Programms «Homes for Ukraine» sollen diejenigen Briten, die ukrainischen Flüchtlingen für mindestens ein halbes Jahr eine kostenfreie Unterkunft bieten, eine Summe in Höhe von 350 britischen Pfund (rund 426 Franken) pro Monat erhalten. Das gab die Regierung am Sonntag bekannt.

Das Förderprogramm soll in den kommenden Tagen eingeführt werden. Es soll Bürgern, Wohltätigkeitsorganisationen, Gemeinden und Unternehmen ermöglichen, Geflüchtete aus dem Ukraine-Krieg in Sicherheit zu bringen. Dazu gehören auch solche, die keine Verbindungen zu Grossbritannien haben.

Ukraine-Krieg: Grossbritannien erwartet zehntausende Flüchtlinge

Bauminister Michael Gove sagte dazu am Sonntag dem Sender Sky News, damit dürften Zehntausende Ukrainerinnen und Ukrainer ins Vereinigte Königreich kommen. Die ersten davon in etwa einer Woche. Die britische Regierung reagiert mit dem Programm offensichtlich auf Kritik, sich zu langsam um das Wohl jener Menschen zu kümmern, die sich vor dem Krieg in der Ukraine in Sicherheit gebracht haben.

Wer Flüchtlinge aufnehmen will, der muss sich gemäss Förderprogramm verpflichten, sie mindestens für sechs Monate unterzubringen, ohne dafür Geld zu nehmen. Diejenigen, die eine Unterkunft anbieten, werden überprüft, die ukrainischen Bewerber wiederum werden Sicherheitskontrollen unterzogen. Eine entsprechende Webseite, um Anbieter und Bewerber zusammenzuführen, soll am Montag online gehen.

Mehr zum Thema:

Regierung Ukraine Krieg Krieg