In einem Telefonat hat US-Präsident Joe Biden dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj noch einmal die Unterstützung aus den USA im Ukraine Krieg zugesichert.
ukraine konflikt
US-Präsident Biden äussert sich zum Ukraine Konflikt. - AFP

Das Wichtigste in Kürze

  • Der US-Präsident Biden hat Selenskyj per Telefon Unterstützung bestätigt.
  • Biden informiert ihn über laufende Hilfen der USA und lobte das ukrainische Volk.
  • Dabei geht es um wirtschaftliche, humanitäre und sicherheitspolitische Unterstützung.

US-Präsident Joe Biden hat dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj erneut Unterstützung der Vereinigten Staaten zugesichert. Dies inmitten des russischen Angriffs auf die Ukraine.

Biden teilte am Freitag in einer schriftlichen Stellungnahme mit: Er habe mit Selenskyj telefoniert und ihn über laufende wirtschaftliche, humanitäre und sicherheitspolitische Hilfen der USA informiert. Biden betonte auch: «Ich habe das mutige Handeln des ukrainischen Volkes gelobt, das für die Verteidigung seines Landes kämpft.»

Ukraine Krieg: USA prüfen Optionen für Support

Derzeit würden eine Reihe von Optionen geprüft, wie zusätzliche Unterstützung für die Ukraine sichergestellt werden könne. Das sagte Jen Psaki, die Sprecherin des Weissen Hauses.

ukraine konflikt
Jen Psaki, Pressesprecherin des Weissen Hauses. Foto: Andrew Harnik/AP/dpa - dpa-infocom GmbH

Selenskyj hatte dem Westen jenseits sicherheitspolitischer und finanzieller Hilfen mangelnde Unterstützung im tatsächlichen Kampf gegen die russischen Angreifer vorgeworfen. «Wir verteidigen unseren Staat allein», beklagte der ukrainische Präsident. «Die mächtigsten Kräfte der Welt schauen aus der Ferne zu.» Biden hat mehrfach klar gemacht, er werde keine Kampftruppen in die Ukraine schicken.

Mehr zum Thema:

Joe Biden Staat Ukraine Krieg