Über Europa braut sich ein riesiger Orkan zusammen. Er wird voraussichtlich am Wochenende entstehen und von Island bis nach Portugal reichen.
Orkan
Das Auge des Orkans befindet sich über Schottland. - TheWeatherChannel

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Riesen-Orkan bläst die warme Spätsommer-Luft von Europa weg.
  • Es wird mit Schneefall und Medicanes gerechnet.

Am Wochenende entsteht über Europa ein riesiger Orkan, der von Island bis Portugal reichen wird. Das Auge des Sturms befindet sich voraussichtlich über Schottland, wo Windgeschwindigkeiten von bis zu 180 km/h erwartet werden.

Das Sturmtief wird die restliche Warmluft endgültig aus Europa blasen, also fängt der Herbst nun so richtig an. Die kalte Luft des Orkans könnte im Mittelmeerraum für Hurrikans, besser gesagt «Medicanes» sorgen. Medicanes sind die schwerwiegendsten Stürme, die sich im Mittelmeerraum bilden können.

Zudem wird es in den Hochalpen das erste Mal nach dem Sommer wieder richtig schneien. Es wird mit bis zu 30 Zentimeter Neuschnee ab einer Höhe von 1300 Metern gerechnet.

Mehr zum Thema:

Herbst Auge