Nun ist wurden die Vermutungen bestätigt: Sonos und Audi werden mit dem Q4 e-tron eine erste Zusammenarbeit starten.
sonos
Der Lautsprecher-Anbieter Sonos wird das künftige Elektro-Modell Q4 e-tron von Audi ausstatten. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Audio-Unternehmen Sonos ist vor allem für seine smarten Lautsprecher fürs Daheim bekannt.
  • Derzeit weitet die Firma das Angebot in diverse neue Marktfelder der Audio-Branche aus.
  • Zusammen mit Audi produziert das Unternehmen nun auch Lautsprechersysteme für Autos.

Vergangene Woche wurde erstmals mit dem Q4 e-tron das neue Luxusmodell der vollelektrischen SUVs von Audi präsentiert. An dem Event konnte auch Audio-Unternehmen Sonos eine grosse Ankündigung liefern.

Ab sofort arbeitet die Firma mit dem Autohersteller Audi und liefert die Sound-Systeme für neue Modelle. Neben dem Q4 sollen laut «Caschy» auch der A1, Q2 und Q3 mit dem «Premium-Klangerlebnis» ausgestattet werden.

Sonos wird Partner von Audi

Insgesamt zehn Hochleistungslautsprecher inklusive Centerspeaker und Subwoofer sollen im Luxus-System zum Einsatz kommen. Das vernetzte Ökosystem des kalifornischen Lautsprecher-Herstellers wird hier jedoch noch nicht vorhanden sein. Laut Audi wird aktuell jedoch an Möglichkeiten gearbeitet, auch dieses Feature für die Autos zu bringen.

sonos
Der Audi Q4 e-tron wird Lautsprecher von Sonos enthalten. - AFP/Archiv

Für den Lausprecher-Anbieter scheint Audi zumindest der perfekte Partner zu sein, wie an der Vorstellung verkündet würde. Man habe zum Ziel, weltweit das führende Unternehmen für Klangerlebnisse zu sein.

Mit Audi könne man diese Vision teilen und überall grossartigen Sound bieten. «Wir sind stolz darauf, heute dieses von Sonos abgestimmte Premium-Klangerlebnis im Innenraum des Q4 e-tron vorstellen zu dürfen.» Das hiess es am Event.

Mehr zum Thema:

A1 Audi