Heute Donnerstag hat Oppo das Reno6 5G offiziell vorgestellt. Nau.ch hat das Handy bereits getestet und ist angesichts des Preises mehr als überzeugt.
Oppo Reno6 5G
Das Oppo Reno6 5G. - Nau.ch

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Oppo Reno6 5G kostet 499 Franken – jedoch winkt noch eine Cashback-Aktion.
  • Das Smartphone brilliert beim Akku und besticht mit einer enormen Preis-Leistung.

Oppo ist in der Schweiz auf dem Vormarsch. Der Einzug des chinesischen Herstellers begann mit dem Reno 5G.

Seit diesem ersten 5G-Handy der Schweiz sind etwas über zwei Jahre vergangen. Nun hat Oppo heute Donnerstag die sechste Iteration der Reno-Reihe vorgestellt. Nau.ch hatte das Glück, die neue Standard-Ausführung mit dem Namen Oppo Reno6 5G bereits einige Zeit ausprobieren zu dürfen.

Schickes Design

Das Oppo Reno6 5G ist ein äusserst schönes Handy. Es erinnert ein wenig an das Design anderer Hersteller, bringt jedoch eine eigene Note mit. Die Rückseite besteht aus dem sogenannten «Reno Glow». Laut Hersteller verhindert die Oberfläche Fingerabdrücke und Krater.

Oppo Reno6 5G
Das Oppo Reno6 5G neben der Verpackung. - Nau.ch

Ich gebe recht: Die Rückseite ist tatsächlich enorm Schmutz-resistent. Alles in allem muss gesagt werden: Farbe, Design und Nutzen, alles top!

Performance mit ansehnlicher Preis-Leistung

Einen kleinen Abschreiber gibt es bei der Innenausstattung. Als Chip kommt ein MTK Dimensity 900 zum Einsatz. Dieser entspricht in etwa der Leistung eines zweijährigen Flaggschiff-Kerns.

Wer nicht gerade das ultimative Gaming-Handy will, ist damit aber gut bedient. Dazu kommen 8 Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 128 Gigabyte Speicher. Insgesamt ist die Hardware zwar nicht oberste Spitze, doch bietet eine sehr, sehr solide Preis-Leistung.

Auch bei der Kamera kann angesichts des Preises nicht gemeckert werden. Es werden drei Sensoren geboten: Eine 64-Megapixel-Hauptkamera, ein Weitwinkel mit 8 MP und zuletzt eine 2-MP-Makrolinse.

Weitwinkel
Die Weitwinkel-Linse im Einsatz.
Kamera
Und die Hauptlinse.

Es gibt einen bis zu 20-fachen digitalen Zoom. Die Selfie-Cam kommt mit 32 Megapixeln daher.

Oppo Reno6 5G
Die Zoom-Stufen des Oppo Reno6 5G.
Oppo Reno6 5G
Es handelt sich aber nur um einen digitalen Zoom.
Oppo Reno6 5G
Bis zur maximalen Stufe.

Der beste Akku eines Budget-Handys

Der Bildschirm verfügt über eine 90-Hz-Aktualisierungsrate. Dieser Wert entspricht der Preisklasse.

Mein Lieblingspunkt des Reno6 ist jedoch nicht von aussen zu sehen: der Akku. Dieser ist stolze 4300 Milliamperestunden gross. In Kombination mit dem energieeffizienten Chip läuft das Handy bei intensivem Gebrauch fast zwei Tage.

Und falls dieser doch mal leer ist, lässt es sich mit starken 65 Watt laden. Es werden nur rund 15 Minuten gebraucht, um knapp 60 Prozent zu laden.

Der Akku und die Ladegeschwindigkeit alleine sind für mich ein klares Kaufargument. Durch diese Eigenschaften eignet es sich auch perfekt als Zweithandy.

In rund 15 Minuten werden von 4 auf 58 Prozent geladen (Video 50-fach verschnellert). - Nau.ch

Das Oppo Reno6 kommt im Gegensatz zu den Flaggschiffen von Apple, Samsung und Co. gleich mit einem passenden Netzteil. Dies unterstützt wohlgemerkt die obengenannte Leistung.

Für kurze Zeit ab 399 Franken

Das besondere an dem Gerät ist aber der Preis. Dieser beträgt 499 Franken. Alles in allem ist dies für das Gebotene ein überaus fairer Preis. Zudem kommt die von Oppo lancierte Cashback-Option.

Oppo Reno6 5G
Das Oppo Reno6 5G kommt – heutzutage ungewöhnlicherweise – mit Netzteil. - Nau.ch

Wer das Handy kauft, erhält nach Registrierung bis zum 24. Oktober 100 Franken zurück. Schon an sich wäre das Oppo Reno6 5G aufgrund der Preis-Leistung eines der, wenn nicht das beste Budget-Smartphone des Jahres.

Und wenn man zum Schluss noch etwas Kleines bemängeln darf: Das Gerät ist «nur» nach IP54 zertifiziert. So ist es Staub- und Spritzwasserfest. Für eine Reinigung darf das Gerät aber dann nicht tauchen geschickt werden.

Es gibt auch noch einen grossen Bruder

Wer noch etwas mehr Leistung will, wird möglicherweise mit dem stärkeren Modell geholfen: Das Reno6 5G Pro wird ebenfalls heute Donnerstag lanciert. Für dieses muss mit 799 Franken aber etwas tiefer in die Tasche gegriffen werden.

Mehr zum Thema:

Smartphone Franken Samsung Selfie Apple 5G