Der Chiphersteller Mediatek bringt neue Mobilprozessoren mit integriertem 5G auf den Markt.
5G Mediatek
MediaTek stellt einen neuen Mobilchip vor. - MediaTek
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Mediatek bringt demnächst zwei neue Chipsätze auf den Markt.
  • Diese dürften dem Marktführer Qualcomm zur Gefahr werden.

Der taiwanische Chiphersteller Mediatek zieht mit dem neuen Dimensity 800 in den Kampf gegen den Snapdragon 765. Dies nachdem schon im November der grosse Bruder Dimensity 1000 vorgestellt worden ist.

Der 1000er kommt mit einem Vierkern Cortex-A77-Cluster mitsamt 5G-Modem. Somit übertrumpft dieser Prozessor des oberen Leistungssegments den Snapdragon 865, was den Umfang angeht, wie «Notebookcheck» in einem Bericht festhält.

Qualcomm Snapdragon
Der Snapdragon 865 neben dem Snapdragon 765 von Qualcomm. - Qualcomm

Der Mittelklasse Chipsatz Dimensity 800 kommt ebenfalls mit 5G. Gewährt wird es vom Helio M70 Modem, das einen Download von bis zu 4,7 Gigabit pro Sekunde ermöglicht. Nähere technische Angaben fehlen.

MediaTek
Die Informationsgrafik des MediaTek Dimensity 1000 5G. - MediaTek
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

5G