Die App «Camscanner» wurde von über 100 Millionen Menschen heruntergeladen. Doch Vorsicht: Wer die App installiert, holt sich einen Trojaner aufs Android-Handy.
google android apps
Mehrere Android Apps auf einem Smartphone. (Symbolbild) - DPA
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • «Camscanner» wurde von 100 Millionen Personen im Google Play Store heruntergeladen.
  • Mit dem Download der App holt man sich aber einen schädlichen Virus aufs Handy.

Mit über 100 Millionen Downloads ist die Android-App «Camscanner» bei den im Google Play Store überaus beliebt. Mit ihr lassen sich aus Kamera-Aufnahmen PDF-Dateien erstellen.

airdrop android maskottchen google
Das Android Maskottchen vor dem Google Campus in Mountain View (USA). - Keystone

Dumm nur: Wer sich die App aufs Handy lädt, holt sich gleich einen Trojaner Virus mit, wie das Internetportal «Itmagazine.ch» berichtet. Denn sie soll in aktuellen Versionen mit einem Malware-Modul verseucht sein.

Trojaner Android App kann kosten verursachen

Der Virus pushe dann zum Beispiel aufdringliche Werbung oder installiere im schlimmsten Abofallen, welche die Handyrechnung stark belasten können.

Usern, welche die verseuchte App bereits auf dem Handy haben, wird geraten, sie sofort zu löschen.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

GoogleAndroid