Ein kleiner Dalmatiner ist von den «101 Dalmatinern» im Fernsehen sichtlich fasziniert. Am liebsten würde er wohl in den Fernseher springen und mitspielen.
Ein kleiner Dalmatiner schaut TV. - TikTok @ktencarp

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein kleiner Dalmatiner, der TV schaut, begeistert Tausende TikTok-Nutzer.
  • «Dottie» sieht sich nämlich den Film «101 Dalmatiner» an.
  • Von seinen fiktiven Artgenossen scheint der Welpe sehr fasziniert zu sein.

Ein TikTok-Video zauberte zuletzt Tausenden Nutzern ein Lächeln ins Gesicht. Darin ist ein Dalmatiner zu sehen – der 101 Artgenossen gebannt im Fernsehen verfolgt.

Der Grund: Ein auf der Plattform geteiltes Video des Trickfilms zeigt den kleinen Dalmatiner «Dottie» (zu Deutsch: «Pünktchen»), der vom Fernsehprogramm fasziniert scheint. Dabei läuft kein geringerer Streifen als Disneys Kinderfilm «101 Dalmatiner» aus dem Jahr 1996.

TikTok-User begeistert von «Dottie»

Zu gerne würde der Welpe wohl selbst in den Fernseher springen und sich zu den anderen Vierbeinern gesellen. Diese schauen sich ihrerseits ebenfalls eine TV-Sendung an – mit ihren berühmten Hundeeltern Pongo und Perdi.

«Dottie» stellt sich neugierig auf die Hinterbeine, um einen besseren Blick auf die fiktiven Artgenossen erhaschen zu können. Die Faszination ist dem kleinen Hund deutlich anzusehen.

Mögen Sie den Film «101 Dalmatiner»?

Unter dem kurzen Clip wimmelt es von Kommentaren, die sich von dem kleinen Hund hingerissen zeigen: «Ist der süss», schreibt etwa ein Nutzer. «Ohhhh er sieht seine Geschwister und möchte mitspielen», lautet ein weiterer Kommentar.

Eine andere Nutzerin schreibt: «102 Dalmatiner. Er möchte auch dazugehören.»

Mehr zum Thema:

Hund