Besitzer von Katzen fragen sich oft, welche Lebenserwartung ihr Tier hat. Das hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Katzen können bei guter Pflege und Gesundheit 15 Jahre und älter werden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Katze kann in Ausnahmefällen 20 Jahre und älter werden.
  • Die meisten Samtpfoten sterben mit 12 bis 14 Jahren.

Eine Katze wird im Durchschnitt etwa 12 bis 14 Jahre alt. Wie alt eine Katze wird, hängt unter anderem von der Rasse ab.

Manche Katzenrassen haben eine höhere Lebenserwartung als andere. Neben der Genetik hängt es massgeblich von der Pflege, dem Futter und der Beschäftigung der Katze ab, welches Alter sie erreichen kann.

In Ausnahmefällen werden die Tiere auch bis zu 20 Jahre alt – oder sogar älter. Die älteste Katze der Welt hiess Crème Puff.

Sie starb im Jahr 2005 im stolzen Alter von 38 Jahren und drei Tagen. Kurioserweise hatte der Besitzer noch einen anderen Kater namens Grandpa, der immerhin 34 Jahre alt wurde.

Freigänger vs. Stubentiger

Auch die Frage, ob das Tier ein Freigänger ist oder nur im Haus gehalten wird, macht einen Unterschied für die Lebenserwartung. Freigänger-Katzen haben eine deutlich geringere Lebenserwartung als Stubentiger.

Hauskatzen werden oft 15 Jahre und älter, während Freigänger oft nur 8 bis 10 Jahre alt werden. Das liegt nicht etwa daran, dass Freigängern die frische Luft nicht gut tun würde.

Für sie ist die Gefahr grösser, von einem Auto angefahren zu werden oder einen anderen Unfall zu haben. Auch ansteckende Krankheiten sind eher ein Problem.

Was kann man tun, damit Katzen länger leben?

Wer seine Samtpfote liebt, möchte möglichst lange Zeit mit ihr verbringen können. Es hängt nicht nur vom Zufall ab, wie alt ein Tier wird.

Mit einer artgerechten Ernährung mit hohem Fleischanteil können Katzenbesitzer den Grundstein für ein langes Leben legen. Das Tier sollte ausserdem die Möglichkeit haben, sich ausreichend zu bewegen.

Regelmässige Besuche beim Tierarzt sind wichtig, um mögliche Krankheiten frühzeitig zu erkennen.

Mehr zum Thema:

Katzen