Das Prüfen unserer Motive und Absichten sowie das Schaffen von Ordnung im Privatleben und Beruf sollten diese Woche im Fokus stehen.
Frau auf Baumstamm
Das Horoskop der Woche empfiehlt: Altes und Neues verbinden. - Pixabay

Das Wichtigste in Kürze

  • Ehrlichkeit und offene Aussprachen bringen Klarheit in Beziehungen.
  • Neue Ideen auf bewährte Strukturen umzusetzen, bringt Stabilität
  • Am Wochenende kann es zu laut dem Horoskop der Woche zu Spannungen kommen.

Anfang der Woche stehen Sonne, Venus und Pluto nach wie vor in Konjunktion im Steinbock.

Jetzt ist absolute Klarheit gefragt, sowohl in den zwischenmenschlichen Beziehungen als auch bei den eigenen Motiven und Zielen.

Der Steinbock, der Verlässlichkeit und Konsequenz fordert, lässt vieles an die Oberfläche kommen, was noch bearbeitet werden möchte.

Unehrlichkeiten in der Partnerschaft sollten jetzt ebenso gründlich geprüft werden, wie die eigene Absichten und Vorstellungen.

Mut auch Unangenehmes offen anzusprechen

Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit im Umgang miteinander sind nicht immer einfach umzusetzen.

EIn Paar
Aussprachen bringen Klarheit. - Pixabay

Doch ehrliche Worte können sehr entlastend sein. Angestauter seelischer Ballast kann abgeworfen und zurückgelassen werden.

Das schafft Raum für neue Erfahrungen und eine neue Basis für das Miteinander.

Das Gleichgewicht finden zwischen Altem und Neuem

Saturn ist noch immer in Konjunktion mit Merkur. Auch diese Konstellation begünstigt klare Worte und unterstützt das Ordnen des Alltags und geschäftlicher Belange.

Da beide Planeten aber im Wassermann stehen, muss darauf geachtet werden den roten Faden nicht zu verlieren und sich beim Ordnung schaffen nicht zu verzettlen.

Auch im Beruflichen sollte auf ein Gleichgewicht zwischen der alten Ordnung und dem Drängen neuer Impulse und Ideen geachtet werden.

Bürosituation
Achten Sie auch im beruflichen Alltag auf ein Gleichgewicht. - Pixabay

Weder das krampfhafte Festhalten an alten Strukturen, noch sie über Bord zu werfen, bringt weiter. Neues aufzubauen auf einem stabilen Fundament ist zukunftsfähiger, als sich von bewährten Sicherheiten gänzlich zu lösen.

Am Sonntag Ruhe und Entspannung zuhause geniessen

Ab Mitte der Woche unterstützt uns der Mond, der durch die Zwillinge läuft mit Lernbereitschaft und grosser Aufgeschlossenheit für Neues und neue Bekanntschaften.

Sein Quadrat zum Jupiter bringt viel Optimismus, Lebensfreude und Überschwang.

Doch Vorsicht: Am Samstag hat der Mond kurzfristig eine Opposition zum Mars, was zu Unbeherrschtheiten und Streitereien führen kann.

Am Sonntag wird es aber schon wieder ruhiger. Am Sonntag steht der Mond im Krebs und bietet sich daher hervorragend an für Treffen innerhalb der Familie oder Verwandtschaft, oder dafür dem eigenen Bedürfnis nach Ruhe und Entspannung nachzugeben.

Die Astrologin
Die Astrologin und Autorin Christine Bernauer-Keller erstellt wöchentlich das Horoskop für Nau.ch - zVg

Über die Autorin: Christine Bernauer-Keller ist ausgebildete Astrologin und bietet astrologische und psychologische Beratungen an. Auf ihrem Instagram-Account @christine.bernauerkeller gibt sie regelmässig Einblick in die faszinierende Welt der Sterne, Planeten und Horoskope.

Mehr zum Thema:

Opposition Zwillinge Instagram Sterne Krebs Mond Horoskop