Wie fahren Sie sicher durch den Winter? Der beste Fahrlehrer der Ostschweiz gibt Tipps.
Auto-Tipps gegen Kälte vom besten Fahrlehrer der Ostschweiz - Nau
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Kälte und Schnee sorgen für erschwerte Bedingungen für Autofahrerinnen und Autofahrer.
  • Wer ein paar einfache Verhaltensregeln befolgt, kommt trotz eisiger Temperaturen sicher durch den Winter.

Schon zum zweiten Mal wird Roger Etter zum besten Fahrlehrer der Ostschweiz gewählt. Der St. Galler führt seine eigene Fahrschule, war schon in der Armee als Fahrlehrer tätig und hat jahrelang als LKW-Fahrer gearbeitet.

Nau-Reporterin Samantha Zaugg fragt in St. Gallen nach, was es braucht, um ohne Unfall durch den Winter zu kommen.

Auto-Tipps gegen Kälte vom besten Fahrlehrer der Ostschweiz

Wenn also einer weiss, wie Autofahren bei Wind, Kälte und Wetter geht, dann muss es wohl Etter sein. Sein Tipp: «Steigen Sie früher aus dem Bett, planen Sie mehr Zeit ein. Und lassen Sie sich im Strassenverkehr nicht stressen.»

Das Rezept für die unfallfreie Fahrt ist ziemlich einfach. Sehen sie selbst im Video Interview, was der Experte empfiehlt.