Heiden war atemberaubende Kulisse für den letzten „Donnschtig-Jass“ dieses Sommers. Ein herzlicher Dank geht an das Organisationskomitee.
Gemeinde Heiden als Austragungsort des «Donnschtig-Jass» - zvg Gemeinde Heiden
Gemeinde Heiden als Austragungsort des «Donnschtig-Jass» - zvg Gemeinde Heiden - Community
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Nau.ch zeigt Ihnen, was hyperlokal geschieht.
  • Schreiben auch Sie einen Beitrag!

Nachdem die Häädler-Jassenden am 9. August 2018 das Duell in Frenkendorf für sich entschieden hatten, fand die siebte und letzte Sendung des Sommers am Donnerstag, 16. August 2018 live in Heiden statt. Dafür bot der Kirchplatz bei fantastischem Wetter eine wunderbare Kulisse. Bereits für die Proben am Nachmittag fanden sich viele Leute auf dem Gelände ein. Am Abend präsentierten die beiden Moderatoren Roman Kilchsperger und Reto Scherrer eine tolle Show. Das in ausgelassener Feststimmung auf dem vollbesetzten Platz aufwartende Publikum erlebte perfekte Unterhaltung mit dem Mundartrocker Gölä und Schwinger-könig Jörg Abderhalden. Für musika-lische Unterhaltung sorgen I Quattro und Härz.

Der Gemeinderat dankt den erfolgreichen Jassenden, dem Kurverein, dem Organisations-komitee - welches ein fantastisches Fest auf die Beine gestellt hat - sowie den vielen Helfern herzlich für ihren Einsatz.

Mehr zum Thema:

Reto Scherrer