Die Kapitänin der Schweizer Volleyball-Nati, Laura Künzler, wechselt innerhalb der Bundesliga von Wiesbaden nach Stuttgart.
Laura Künzler
Laura Künzler spielt künftig bei Stuttgart. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Laura Künzler spielt ab der nächsten Saison für den amtierenden Meister.
  • Die Aargauerin wechselt vom VC Wiesbaden zum MTV Stuttgart.

Laura Künzler, Captain des Schweizer Volleyball-Nationalteams, wechselt innerhalb der Bundesliga den Arbeitgeber. Nach einer Saison im VC Wiesbaden spielt die 25-jährige Aussenangreiferin künftig für den MTV Stuttgart. Der Klub wurde in der abgelaufenen Saison deutscher Meister und Cupsieger.

Künzler war in der Qualifikation der vergangenen Saison die Topskorerin der gesamten Bundesliga. Die Aargauerin spielt mittlerweile seit fünf Jahren im Ausland, davon zwei in Frankreich und drei in Deutschland.

Mehr zum Thema:

Bundesliga MTV