Eishockey-Nationaltorwart Philipp Grubauer möchte bei den Colorado Avalanche bleiben und seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag gerne verlängern.
Torhüter Philipp Grubauer würde gerne bei Colorado Avalanche bleiben. Foto: David Zalubowski/AP/dpa
Torhüter Philipp Grubauer würde gerne bei Colorado Avalanche bleiben. Foto: David Zalubowski/AP/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Grubauer spielt seit Wochen überragend und ist mit der Mannschaft klar auf Playoff-Kurs in der besten Eishockey-Liga der Welt.

«Ich würde gerne in Denver bleiben, wenn es die Option geben wird. Ansonsten muss man den Verein wechseln, wenn beide Seiten nicht auf denselben Nenner kommen», sagte der 29 Jahre alte NHL-Profi der Deutschen Presse-Agentur. «Es hat noch nicht viele Wortwechsel gegeben, eben durch den vollen Spielplan.»

Grubauer spielt seit Wochen überragend und ist mit der Mannschaft klar auf Playoff-Kurs in der besten Eishockey-Liga der Welt. Auf die Frage, woran es scheitern könnte, antwortete er: «Der Salary Cap ist immer so ein Problem bei vielen Mannschaften und wir sind eine Mannschaft, die schon ziemlich am Limit ist.» Colorado habe ein paar auslaufende Verträge. «Es wird nicht am Geld scheitern, aber vielleicht an der Länge des Vertrages.»

Zeitdruck spüre er aber nicht. «Ich lasse mir da noch Zeit bis zum Ende der Saison. Das Ziel ist jetzt, das nächste Spiel zu gewinnen und dann den Stanley Cup zu gewinnen. Das wird dann wahrscheinlich alles nach der Saison losgehen», sagte er über die anstehenden Verhandlungen.

Mehr zum Thema:

Colorado Avalanche NHL Playoff Liga Stanley Cup