Assan Ceesay beschert dem FC Zürich drei Punkte – und vorübergehend die Tabellen-Führung! Die Limmatstädter schlagen Lugano zuhause mit 1:0.
Assan Ceesay, Spieler FC Zürich, im Interview. - Nau.ch

Das Wichtigste in Kürze

  • Zürich gewinnt zuhause gegen Lugano knapp mit 1:0.
  • Assan Ceesay erlöst das Heimteam nach 77 Minuten.

Assan Ceesay sorgt mit seinem achten Saison-Treffer für die Entscheidung im Letzigrund. Der FC Zürich bezwingt Lugano zuhause 1:0. Der Stürmer aus Gambia ist überglücklich:

«Wir haben einfach immer weitergekämpft. Lugano hat gut verteidigt, aber diesen Sieg haben wir uns verdient», so Ceesay gegenüber Nau.ch

Yanick Brecher, Goalie FC Zürich, im Interview. - Nau.ch

Goalie Yanick Brecher hatte über 90 Minuten kaum etwas zu tun: «Es gab nur ein paar Halb-Chancen. Wir haben das hervorragend gemacht.»

Fabio Daprelà, Spieler FC Lugano, im Interview. - Nau.ch

Auf der anderen Seite ist die Enttäuschung gross. Fabio Daprelà: «Wir waren nicht gefährlich. Wir hatten zwei, drei Chancen, haben sie aber nicht ausgenutzt.»

Numa Lavanchy, Spieler FC Lugano, im Interview. - Nau.ch

Numa Lavanchy: «Es hat an allem gefehlt bei uns heute. Am Ende ist das Tor zu einfach gefallen. Wir müssen auf das nächste Spiel schauen.»

FC Zürich mindestens bis morgen Leader

Der FC Zürich nutzt damit also den YB-Patzer aus und übernimmt die Tabellen-Spitze! Morgen könnte der FCB mit einem Sieg in Sion wieder vorbeiziehen.

Die Entscheidung: Nach 77 Minuten wird Ceesay von der Mittellinie angespielt und ist schneller als alle Tessiner. Sein Schuss passt haargenau. Es ist das achte Saison-Tor für den Angreifer.

Wermuts-Tropfen: Ceesay holt Gelb und fehlt im nächsten Spiel gesperrt.

In einer Woche steht für das Team von André Breitenreiter das Zürcher Derby gegen GC auf dem Programm. Lugano ist dann beim FC Basel zu Gast.

Super LeagueSpSNUTorePkt
1.FC Zürich LogoFC Zürich18122443:2640
2.FC Basel LogoFC Basel1881938:1933
3.BSC Young Boys LogoBSC Young Boys1894543:2232
4.FC Lugano LogoFC Lugano1896325:2430
5.Servette LogoServette1877432:3325
6.GC LogoGC1855832:2623
7.FC Sion LogoFC Sion1869324:3521
8.FC St. Gallen LogoFC St. Gallen18410422:3916
9.FC Lausanne-Sport LogoFC Lausanne-Sport18210618:3712
10.FC Luzern LogoFC Luzern1819820:3611

Mehr zum Thema:

FC Basel GC BSC Young Boys FC Zürich