Der FC Winterthur muss ein Eigengewächs ziehen lassen: Adrian Gantenbein verlässt die Schützenwiese und wechselt in die 2. Bundesliga.
FC Winterthur
Adrian Gantenbein verlässt den FC Winterthur. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Schalke verpflichtet Adrian Gantenbein vom FC Winterthur.
  • Der 23-Jährige wurde beim FCW ausgebildet und erzielte in 32-Ligaspielen drei Tore.
Ad

Adrian Gantenbein wechselt in die 2. Bundesliga zu Schalke 04. Der 23-jährige Verteidiger ist ein Eigengewächs des FC Winterthur. Und wagt nun mit dem Engagement im Ruhrpott erstmals den Sprung ins Ausland.

Der ehemalige U21-Nationalspieler zeigte eine starke Saison in der Super League. In 37 Einsätzen in Meisterschaft und Cup war er ein Leistungsträger für seinen Klub. Die Statistik weist drei Tore und elf Vorlagen aus.

Ist Schalke der richtige Karriereschritt für Adrian Gantenbein?

Gantenbein folgt auf Schalke auf einen Landsmann: Die «Knappen» trennen sich nach zwei Jahren von Rechtsverteidiger Cedric Brunner, der beim FCZ ausgebildet wurde.

2. Bundesliga (15.06.2024)
Sp
S
N
U
Tore
Pkt
1.
FC St. Pauli Logo
34
20
5
9
62:36
69
2.
Holstein Kiel Logo
34
21
8
5
65:39
68
3.
Fortuna Düsseldorf Logo
34
18
7
9
72:40
63
4.
Hamburger SV Logo
34
17
10
7
64:44
58
5.
Karlsruher SC Logo
34
15
9
10
68:48
55
6.
Hannover 96 Logo
34
13
8
13
59:44
52
7.
SC Paderborn 07 Logo
34
15
12
7
54:54
52
8.
SpVgg Greuther Furth Logo
34
14
12
8
50:49
50
9.
Hertha Berlin Logo
34
13
12
9
69:59
48
10.
FC Schalke 04 Logo
34
12
15
7
53:60
43
11.
SV Elversberg Logo
34
12
15
7
49:63
43
12.
FC Nurnberg Logo
34
11
16
7
43:64
40
13.
FC Kaiserslautern Logo
34
11
17
6
59:64
39
14.
FC Magdeburg Logo
34
9
14
11
46:54
38
15.
Eintracht Braunschweig Logo
34
11
18
5
37:53
38
16.
SV Wehen Logo
34
8
18
8
36:50
32
17.
Hansa Rostock Logo
34
9
21
4
30:57
31
18.
VfL Osnabruck Logo
34
6
18
10
31:69
28
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Super LeagueBundesligaFC ZürichSchalke