Die Saison in der Challenge League beginnt mit einem Heimsieg des FC Schaffhausen gegen Thun. Yverdon-Sport gewinnt gegen Lausanne-Ouchy mit 2:1.
FC Schaffhausen Challenge League
Der FC Schaffhausen startet mit einem Sieg in die Challenge League (Archivbild). - FC Schaffhausen
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FC Schaffhausen startet mit einem Heimsieg in die neue Challenge-League-Saison.
  • Auch Yverdon-Sport feiert zum Auftakt einen Erfolg vor heimischer Kulisse.

Die Sommerpause ist vorbei, der Schweizer Liga-Fussball ist zurück! Mit einem 1:0-Heimsieg startet der FC Schaffhausen in die neue Saison der Challenge League. Raul Bobadilla erzielt das Goldtor gegen den FC Thun.

Freuen Sie sich auf die neue Saison der Challenge League?

Der Kult-Stürmer aus Paraguay schiesst den Siegtreffer dabei kurz vor der Pause. Pech für die Berner Oberländer: Leonardo Bertone hatte kurz zuvor mit einem schön angetragenen Freistoss nur die Querlatte getroffen.

Einen guten Start in die Challenge League feiert auch Yverdon-Sport gegen Stade Lausanne-Ouchy. Hugo Fargues hatte die Hausherren nach elf Minuten mit einem herrlichen Treffer in Führung gebracht. Rayan Kadima erzielte noch vor der Pause den 1:1-Ausgleich.

Im zweiten Durchgang legte Yverdon dann einen Gang zu. Koro Kone scheiterte nach 48 Minuten vom Elfmeterpunkt. Brian Beyer machte es keine zehn Minuten später besser. Per Penalty bescherte der Franzose Yverdon den 2:1-Endstand.

Challenge LeagueSpSNUTorePkt
1.FC Wil LogoFC Wil852116:716
2.FC Lausanne-Sport LogoFC Lausanne-Sport852114:816
3.FC Aarau LogoFC Aarau841317:1015
4.Yverdon-Sport LogoYverdon-Sport843116:1513
5.AC Bellinzona LogoAC Bellinzona843111:1713
6.FC Stade LS Ouchy LogoFC Stade LS Ouchy832314:1212
7.FC Thun LogoFC Thun822413:1210
8.FC Schaffhausen LogoFC Schaffhausen83418:1110
9.FC Vaduz LogoFC Vaduz804411:184
10.Neuchâtel Xamax LogoNeuchâtel Xamax80716:161

Mehr zum Thema:

FC Thun Berner Oberland Liga Challenge League FC Schaffhausen