Der Schweizer Hockeynati ist der Auftakt zum Spengler Cup geglückt. Das Team bezwingt Dinamo Riga aus Lettland mit 6:1.
Optimaler Start für die Schweiz am Spengler Cup 2017.
Optimaler Start für die Schweiz am Spengler Cup 2017. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Schweizer Nati gelingt der Auftakt zum Spengler Cup optimal.
  • Gegen Dinamo Riga aus Lettland gewinnen die Schweizer mit 6:1.

Schweiz - Dinamo Riga 6:1

Ein Doppelschlag durch die Verteidiger Blum (2.) und Diaz (4.) bringt die Schweiz schon früh in Führung. Die Letten von Dinamo Riga finden kein Mittel gegen die Nati und müssen nach 13 Minuten durch Brunner den dritten Gegentreffer hinnehmen. Nach der Pause das gleiche Bild: Das Team von Nati-Coach Fischer dominiert das Spiel und kann auch umgehend auf den überraschenden Anschlusstreffer (30.) reagieren: Schlumpf trifft zum 4:1 (31.). Im letzten Drittel erhöhen Luca Fazzini mit herrlichen Schuss (50.) und Lino Martschini (57.) sogar noch auf 6:1.

Ad
Ad