Der EHC Olten gibt am Dienstag die Verpflichtung eines routinierten Angreifers bekannt: Adam Hasani wechselt vom HC La Chaux-de-Fonds nach Olten.
Adam Hasani EHC Olten
Adam Hasani hat zuletzt bei La Chaux-de-Fonds (hier gegen Langenthal) seine Torgefahr unter Beweis gestellt. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Adam Hasani (32) – zuletzt Kapitän bei La Chaux-de-Fonds – wechselt nach Olten.
  • In den beiden höchsten Schweizer Ligen hat er schon rund 600 Spiele absolviert.

Der EHC Olten hat am Dienstag die Verpflichtung von Adam Hasani bekanntgegeben. Der Stürmer verstärkt das Team der Solothurner für die kommende Saison. In den letzten beiden Jahren fungierte Hasani beim Ligakonkurrenten HC La Chaux-de-Fonds als Kapitän.

Für Servette, Kloten und Fribourg hat der 32-Jährige über 300 Spiele in der National League absolviert. In diesen kam er auf 101 Skorerpunkt. Doppelt so viele Skorerpunkte konnte er in bisher 283 Partien in der zweithöchsten Spielklasse sammeln.

Adam Hasani
2018 spielte Adam Hasani zuletzt in der National League. (Archivbild) - Keystone

In den letzten Wochen absolvierte der Stürmer die Trainings und Testspiele bereits beim EHC Olten. Dabei hinterliess er offenbar einen guten Eindruck, weshalb er jetzt einen neuen Vertrag bekommt.

Mehr zum Thema:

National League