Der EHC Kloten konnte den finnischen Torhüter Juha Metsola für die nächste Saison verpflichten. Der 33-Jährige hatte zuvor für sieben Jahre in der KHL gespielt.
EHC Kloten
Der Finne Juha Metsola wechselt zum EHC Kloten. - ehc-kloten.ch

Das Wichtigste in Kürze

  • Der EHC Kloten verstärkt sich für die nächste Saison auf der Torhüter-Position.
  • Der National-League-Aufsteiger verpflichtet den Finnen Juha Metsola für ein Jahr.
  • Der 33-Jährige war zuvor während sieben Jahren in der KHL engagiert.

Der EHC Kloten verpflichtet für die kommende Saison den finnischen Torhüter Juha Metsola. Der 33-Jährige bildet beim National-League-Aufsteiger das Torhüter-Duo zusammen mit Sandro Zurkirchen.

Der in Tampere geborene Finne spielte seit 2015 in der russischen KHL bei Amur Chabarowsk und Salawat Julajew Ufa. In der letzten Saison konnte er in 31 Spielen eine Fangquote von 93,1 Prozent aufweisen. Aufgrund des Ukraine-Kriegs löste er seinen Vertrag in Russland auf und verliess das Land.

Metsola verfügt über ausserordentliche Reflexe und sorgt mit seinem aggressiven Stil für viel Unterhaltung, wie Kloten in der Medienmitteilung schreibt.

Mehr zum Thema:

EHC Kloten