Er war ein Star in der Welt des Darts-Sports. Nun ist der Australier Kyle Anderson im Alter von 33 Jahren gestorben.
Kyle Anderson
Darts-Star Kyle Anderson (†33) lebt nicht mehr. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Darts-Welt trauert um Kyle Anderson (†33).
  • Zur Todesursache des Australiers gibt es noch keine Informationen.

Wie die «Worlds Darts Corporation» (PDC) meldet, ist Kyle Anderson überraschend verstorben. Der Australier war ein Star in seinem Sport. Neben seiner aktiven Darts-Karriere war er als Darts-Experte tätig.

Seit 2012 spielte er in der PDC. Zum Star wurde Anderson an der Darts-WM im Jahr 2013. Ihm gelang ein perfektes Neun-Dart-Leg gegen Ian White.

Kyle Anderson
Dieses Bild postete Anderson zuletzt auf seinem Instagram-Account. - Instagram/@kyledarts

Als letztes postete «The Original» ein Foto aus dem Spital in Brisbane. Dazu schrieb er: «Das wird jetzt alles zu regelmässig.» Was er damit meinte, ist zurzeit nicht klar. Auch zur Todesursache ist momentan nichts bekannt.