Prinzessin Sofia ist zum dritten Mal Mutter geworden. Wie der Mini-Prinz heissen soll, ist aktuell noch nicht bekannt.
sofia carl philip
Prinz Carl Philipp und Prinzessin Sofia bei ihrer Hochzeit vor vier Jahren. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Das schwedische Königshaus ist um ein Mitglied reicher.
  • Carl Philip und Sofia haben einen kleinen Prinzen bekommen.

Nachwuchs im schwedischen Königshaus: Prinz Carl Philip (41) und Prinzessin Sofia (36) haben am Freitag einen Sohn bekommen. Das teilte das schwedische Königshaus mit. «Wir freuen uns sehr, unseren dritten Sohn in der Familie begrüssen zu dürfen», sagte Carl Philip laut der Mitteilung. Auf diesen Tag hätten sich das Paar und die beiden grossen Brüder gefreut.

In einem Communiqué des Reichmarschalls Fredrik Wersäll hiess es, Mutter und Sohn ginge es gut. Wie der Kleine heissen soll, wurde nicht bekannt.

Prinz Carl Philip ist der Sohn von König Carl Gustaf und der Bruder von Kronprinzessin Victoria. Seit 2015 ist er mit Prinzessin Sofia verheiratet.

Mehr zum Thema:

Mini Mutter