Schauspielerin Nilam Farooq trat in einem knallroten Dress beim Deutschen Filmpreis mit ihrem «Contra»-Kollegen Christoph Maria Herbst auf.
Christoph Maria Herbst und Nilam Farooq bei der Premiere von «Contra» im Oktober in Berlin. Foto: Gerald Matzka/dpa
Christoph Maria Herbst und Nilam Farooq bei der Premiere von «Contra» im Oktober in Berlin. Foto: Gerald Matzka/dpa - dpa-infocom GmbH
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Nilam Farooq verzaubert den Roten Teppich des Deutschen Filmpreises.
  • Sie trägt ein knallrotes Kleid und zieht alle Blicke auf sich.

Die Berliner Schauspielerin und ehemalige YouTuberin Nilam Farooq (32) war eine der grossen Gewinnerinnen der diesjährigen Verleihung des Deutschen Filmpreises am Freitagabend in ihrer Heimatstadt. Sie wurde nicht nur zusammen mit ihrem Schauspielkollegen Christoph Maria Herbst (56) für ihre Darstellung in Sönke Wortmanns (62) Kinofilm «Contra» (2021) mit dem Ernst-Lubitsch-Preis ausgezeichnet.

nilam
Nilam Farooq beim Deutschen Filmpreis im knallroten Kleid. - keystone

Ausserdem verzauberte sie Fans, Kollegen und Fotografen am roten Teppich mit ihrem knallroten Abendkleid. Passend zu der bodenlangen A-Linien-Robe mit Spagettiträgern hatte sie ebenfalls knallroten Lippenstift aufgetragen. Dazu kombinierte sie dezenten Schmuck und hellen Nagellack. Das lange braune gewellte Haar hatte Nilam Farooq zum lockeren Seitenscheitel frisiert.

Mehr zum Thema:

Herbst