Nachdem dem Publikum ein Fehler in «Don't look Up» auffiel, wurde dieser auf TikTok veröffentlicht. Der Macher der Komödie meldete sich nun via Twitter.
Jennifer Lawrence bei der Weltpremiere von «Don't Look Up» in New York. Foto: Evan Agostini/Invision/dpa
Jennifer Lawrence bei der Weltpremiere von «Don't Look Up» in New York. Foto: Evan Agostini/Invision/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Netflix ist mit «Don't look Up» um eine Komödie reicher.
  • Den Machern ist dabei ein Fehler unterlaufen.
  • Nachdem das Malheur aufmerksamen Zuschauern auffiel, meldeten sich diese via Twitter.

Der Streaming-Dienst Netflix hat seit kurzem «Don't look Up» im Programm. In der Komödie spielen Hollywood-Grössen wie Jennifer Lawrence (31) oder Leonardo DiCaprio (47) mit.

Don't look up
TikTok-User entdeckt einen Filmfehler in «Don't look Up». - TikTok/Ben Köhler

Beim genauen Hinsehen fiel einem der Zuschauer ein krasser Schnittfehler auf. Auf TikTok macht User Ben Köhler auf das Malheur aufmerksam. Er kommentierte diesen mit «oopsy».

Prompt antwortet niemand Geringeres als der «Don't look Up»-Macher selbst! In einem Tweet rechtfertigt Adam McKay das Missgeschick.

Er kommentiert ein Foto, das einen Film-Ausschnitt zeigt, mit: «Gutes Auge! Wir haben den Schnipsel der Crew absichtlich drin gelassen, um an das seltsame Filmerlebnis zu erinnern.»

Mehr zum Thema:

Jennifer Lawrence Leonardo DiCaprio Hollywood Twitter Auge Netflix