Die Curtain Bangs und der Long Bob werden 2022 vom «Bixie» entthront! Die angesagte Kurzhaarfrisur ist für das kommende Jahr die Trend-Frisur.
Bixie
Der «Bixie» ist eine Mischung aus dem rebellischen Pixie und dem, aus den «Roaring 20's» bekannten, eleganten Bob. Schauspielerin Florence Pugh liebt den kurzen und frischen Look. - Instagram/ @florencepugh

Das Wichtigste in Kürze

  • Der «Bixie» ist bereits die Trend-Frisur von 2022.
  • Der rebellisch, elegante Look ist der neue Liebling vieler Stars von heute.

Modetechnisch sind die 90er-Jahre schon seit einer Zeit wieder zurück im Trend. Jetzt wirkt sich der Trend aber auch auf die Frisuren aus. Viele Stars, wie Emma Watson, Miley Cyrus oder Zoe Kravitz, haben gezeigt, dass Kurzhaarfrisuren angesagt sind!

Wer sich an eine Kurzhaarfrisur wagen will, sollte daher unbedingt den «Bixie» wählen. Der rebellisch, elegante Look ist nämlich schon jetzt die Trend-Frisur von 2022.

Wie die «InStyle» schreibt, ist der «Bixie» eine Mischung aus dem «Pixie» und dem «Bob». Zwei Welten, die aufeinander treffen, aber dennoch harmonieren. Ein frischer Kurzhaarschnitt kann zu einem neuen Ich verhelfen – wie es die Stars bereits bewiesen haben.

Mehr zum Thema:

Emma Watson Miley Cyrus Watson