Einen Monat nach der Hochzeit trägt Sarah Meier keinen Ehering. Das muss so sein, erklärt sie am Pink Ribbon Run gegen Brustkrebs.
Darum trägt Sarah Meier keinen Ehering - Nau
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Sarah Meier und Triathlet Jan van Berkel (32) haben Anfang August geheiratet.
  • Unsere Eisprinzessin trägt trotzdem keinen Ehering.

Vor einem Monat hat Eisprinzessin Sarah Meier (34) in Regensberg ZH ihren langjährigen Freund, den Triathleten Jan van Berkel (32) geheiratet.

Sarah Meier und Jan van Berkel gaben Ende März ihre Verlobung bekannt.
Sarah Meier und Jan van Berkel gaben Ende März ihre Verlobung bekannt. - Instagram/sarahmeierskate

Dennoch glänzt an ihrem Finger kein neuer Ring. «Wir haben keinen Ehering. Mein Verlobungsring ist gleichzeitig mein Ehering», erklärt Meier gegenüber Nau. Warum denn das? «Jan mag allgemein keinen Schmuck und ich dachte, ich brauche nicht zwei, wenn er gar keinen hat. Er hat schon fast eine Phobie», schmunzelt sie. Für die sympathische Zürcherin ist ohnehin klar: «Liebe ist im Herzen, nicht an der Hand.»

Dennoch hat sich für Sarah seit der Hochzeit viel geändert: Meier heisst jetzt van Berkel. «Daran muss mich noch gewöhnen», lacht die Zürcherin. Und ergänzt: «Das Telefon nehme ich immer noch falsch ab.» So oder So: Auf dem Eis sei sie aus praktischen Gründen weiterhin Sarah Meier.

Eiskunstläuferin Sarah Meier feiert ihren Verlobten Jan van Berkel nach seinem Sieg am Iron Man Zürich im Juli.
Eiskunstläuferin Sarah Meier feiert ihren Verlobten Jan van Berkel nach seinem Sieg am Iron Man Zürich im Juli. - Nau

Mehr zum Thema:

Hochzeit Sarah Meier