Bei diesem Video weiss man nicht, ob man weinen oder lachen soll: «Divertimento»-Manu setzt sich auf eine Katze. Keine Angst: Dem Büsi geht es gut.
Hier sitzt «Divertimento»-Manu aufs arme Büsi. - Instagram/@cabaretdivertimento
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • «Divertimento» hat den Schreibprozess ihres Programmes auf Video festgehalten.
  • Dabei haben sie einen besonders lustigen Moment festgehalten.

Vorsicht, nichts für Tierfreunde!

Katzengejammer beim «Cabaret Divertimento»: Beim Stöbern durch alte Filmaufnahmen ist das Komiker-Duo auf einen besonders witzigen Moment gestossen.

divertimento
Jonny Fischer (r.) und Manuel Burkart. (Archivbild) - sda - KEYSTONE/PETER KLAUNZER

Manu Burkart (44) und Jonny Fischer (42) haben sich beim Schreiben ihres Comedy-Programms gefilmt. Dabei ist Burkart offenbar völlig ins Gespräch vertieft und lässt sich, ohne nach hinten zu schauen, in seinen Stuhl plumpsen.

Dumm nur: Ausgerechnet dort hat es sich Millisekunden vorher Katze Pfnüsi bequem gemacht. Prompt setzt sich Burkart auf das Büsi. Autsch!

Finden Sie das Comedy-Duo Divertimento lustig?

«Wir konnten uns nicht mehr halten vor Lachen», schreiben die beiden. «Quasi die Definition von ‹zur falschen Zeit am falschen Ort›.»

Glück im Unglück: «Keine bleibenden Schäden bei Pfnüsi» versichern «Divertimento» den Fans.

Mögen Sie Katzen?

Mehr zum Thema:

Jonny Fischer Tierfreunde Angst