Defensivspiele Becir Omeragic reist nicht zur Nationalmannschaft. Er hatte sich im Auswärtsspiel gegen den BSC Young Boys verletzt.
Schweizer Nati Becir Omeragic
Becir Omeragic kämpft im Spiel der Schweizer Nati gegen Kroatien mit Josip Brekalo (VFL Wolfsburg) um den Ball. Duellieren sich die beiden bald in der Bundesliga? (Archivbild) - keystone

Bei der gestrigen Auswärtspartie gegen den BSC Young Boys musste Becir Omeragic in der 29. Spielminute verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

Der 19-jährige Defensivspieler zog sich eine Verletzung am rechten Oberschenkel zu und steht der Schweizer Nationalmannschaft für die WM-Qualifikationsspiele deshalb leider nicht zur Verfügung.

Mehr zum Thema:

BSC Young Boys