Die grösste Elektrofahrzeug-Rallye der Welt, die WAVE (World Advanced Vehicle Expedition), macht am Samstag, 28. August 2021, Halt in Oberägeri.
Rallye
Ein Rallye-Auto springt in die Luft während eines Rennens. (Symbolbild) - dpa

Wie die Gemeinde Oberägeri berichtet, touren vom 27. bis 29. August 2021 rund 52 Elektrofahrzeuge rund um den Vierwaldstättersee von Küssnacht nach Schwyz, über den Ibergeregg-Pass nach Zug, dann durch den aargauischen Jurapark und weiter zum Wasserkraftwerk Rheinfelden und zur Zieleinfahrt zur Brauerei Feldschlösschen.

Die diesjährige Tour steht unter dem Motto «Burgen und Hi-Tech», denn die Hi-Tech-Fahrzeuge werden auch diverse Burgen und Schlösser besuchen, darunter die Schlösser Hallwyl und Wildegg. Die Teams müssen unterwegs Fragen zu den Themen Kultur, Natur und Technik beantworten, und wer am meisten Punkte sammelt, gewinnt die prestigeträchtige WAVE Trophy.

Am Samstag, 28. August, macht der Tross von 9.30 bis 11 Uhr Halt beim Seeplatz.

Mehr zum Thema:

Natur