Wie die Gemeinde Oberthal informiert, werden vom 15. bis 19. August 2022 Belagsarbeiten auf der Oberthalstrasse stattfinden. Die Strasse wird gesperrt.
Verkehr
Verkehrsbehinderung (Symbolbild). - Pixabay
Ad

In Oberthal wird die Oberthalstrasse vom 15. bis 19. August 2022 saniert. Während der Vorbereitungsarbeiten (15. und 16. August 2022) wird der Fahrzeugverkehr zeitweise einspurig, wechselseitig geführt und von Hand oder mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Es muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden.

Während den Fräs- und Belagsarbeiten (17. August, 6.30 Uhr, bis 19. August 2022, 6 Uhr) ist die Strecke für jeglichen Verkehr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Die signalisierte Umleitung führt von Zäziwil über Grosshöchstetten, Möschberg nach Oberthal und umgekehrt.

Witterungsbedingte Verschiebungen auf nachfolgende Tage bleiben vorbehalten. Diese können sich auch aus den vor diesen Arbeiten geplanten Belagsarbeiten ergeben. Es wird gebeten, die Informationen auf den orangefarbenen Infotafeln am Anfang und Ende der Baustelle zu beachten. Die Gemeinde dankt für das Verständnis.

Mehr zum Thema:

Grosshöchstetten Zäziwil Oberthal