Wie die Gemeinde Zäziwil mitteilt, ist die Oberhünigenstrasse vom 11. bis 13. August 2022 ab der Thunstrasse bis nach der Abzweigung Appenbergstrasse gesperrt.
Bassersdorf
Strassenschilder signalisieren eine Baustelle. (Symbolbild) - Keystone
Ad

Auf der Kantonsstrasse Oberhünigenstrasse finden vom 8. bis 13. August 2022 ab der Thunstrasse bis nach der Abzweigung Appenbergstrasse (Gemeinde Oberhünigen) Belagsarbeiten statt.

Während der Vorbereitungsarbeiten vom 8. bis 10. August 2022 wird der Verkehr zeitweise einspurig oder wechselseitig geführt und von Hand oder mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Es muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden.

Während Fräsarbeiten am 11. August 2022 von 6.30 Uhr bis circa 12 Uhr und während Belagsarbeiten vom 12. August 2022 von 6 Uhr bis 13. August 2022 bis 6 Uhr ist die Strecke für jeglichen Verkehr vollständig gesperrt.

Die signalisierte Umleitung für den motorisierten Fahrzeugverkehr führt von Zäziwil über Konolfingen, Niederhünigen nach Oberhünigen und umgekehrt. Witterungsbedingte Verschiebungen bleiben vorbehalten.

Mehr zum Thema:

Niederhünigen Oberhünigen Zäziwil