Bezauberndes Costa Rica: Der Aquarium Verein Artemia aus Villmergen lädt am 24. September zu einem spannenden Vortrag ins Restaurant Freiämterhof in Wohlen ein.
Erich Bühlmann AVA Villmergen
Links: Erich Bühlmann, Präsident Aquarium Verein Artemia aus Villmergen. Rechts: Azurblauer Pfeilgiftfrosch. - z.V.g.

Am 24. September, lädt der Aquarium Verein Artemia zum Vortrag mit dem Thema «Bezauberndes Costa Rica mit seiner fantastischen Biodiversität» ein. Der Anlass findet um 20 Uhr im Restaurant Freiämterhof in Wohlen statt.

«Der Referent lebte einige Zeit in Costa Rica. So bringt er uns als versierter Kenner wunderbare Bilder von der dortigen Fauna mit», erzählt Vereinspräsident Erich Bühlmann.

Aquarium Verein Artemia Villmergen
Links: Ara. Rechts: Cano Negro, Costa Rica. - z.V.g.

Im zweiten Teil des Vortrages stehen die Pfeilgiftfrösche im Zentrum. «Diese farbenfrohen Frösche mit dem Hauch des Gefährlichen faszinieren. Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die Haltung und Zucht des Färberfrosches», so Bühlmann. Der Vortrag ist kostenlos und öffentlich.

Aquarium Verein Artemia Villmergen
Grüner Leguan. - z.V.g.

AVA Villmergen freut sich über hohen Frauenanteil

Der Aquarium Verein Artemia, Villmergen, wurde am 27. August 1999 gegründet. Zweck des Vereins ist zum einen die Verbreitung der Aquarium- und Terrarienkunde. Ebenso zählen die Vertiefung des Naturverständnisses sowie die Pflege guter Kameradschaft dazu.

Aquarium Verein Artemia Villmergen
Auch kameradschaftliche Events wie Grillfeste finden sich im Jahresprogramm des Aquarium Vereins Artemia, Villmergen. - z.V.g.

Aktuell weist der AVA 44 Mitglieder auf. «Erfreulicherweise ist die Anzahl der weiblichen Mitglieder überdurchschnittlich hoch. Auch die Altersdurchmischung ist recht gut», freut sich der Vereinspräsident. Um die Zukunft des Vereins sicherzustellen, werden Anstrengungen unternommen, um vermehrt jüngere Personen für eine AVA-Mitgliedschaft zu begeistern.

Aquarium Verein Artemia Villmergen
Phyllobates terribilis. - z.V.g.

Ungeniert vorbeischauen

Um den Zielen des Vereins gerecht zu werden, stehen Fachvorträge im Vordergrund. So erhalten die Mitglieder von fachkundigen Referenten Tipps zur Haltung und Zucht von Fischarten. Oder aber auch Einblicke in die natürlichen Lebensräume der gepflegten Tiere. Beim Vereinsfest oder bei der Vereinsreise trifft man sich zum geselligen Austausch.

Aquarium Verein Artemia Villmergen
Erdbeerfrosch. - z.V.g.

Lassen Sie sich von dem schönen Hobby begeistern. «Benötigen Sie Tipps zur Haltung oder wollen Sie mit Gleichgesinnten über das Hobby plaudern? Scheuen Sie sich nicht, einfach einmal bei uns vorbeizuschauen.» Der Vereinshöck findet jeden letzten Freitag im Monat im Restaurant Freiämterhof, Wohlen, statt.

Mehr zum Thema:

Biodiversität Villmergen