Wie die Gemeinde Villmergen angibt, kann die Komposterde bei der Zentralen Sammelstelle zwischen 2. und 13. April 2022 an vier Tagen bezogen werden.
Villmergen Einfahrt von Wohlen - Villmergen.
Villmergen Einfahrt von Wohlen - Villmergen. - nau.ch / jpix.ch

Der Gartenkompost ist aus den Grünabfällen der Gemeinde durch die Firma Hufschmid, Grüngut-Verwertung GmbH, Nesselnbach, produziert worden. Der natürliche Kreislauf vom Entsorgen über die Wiederaufbereitung bis hin zur Wiederverwertung wird damit geschlossen.

Auch in diesem Jahr steht den Einwohnern von Villmergen Komposterde gratis zur Verfügung. Die Komposterde kann bei der Zentralen Sammelstelle, Gemeindewerkhof, Bachstrasse, am Samstag, 2. April, Mittwoch, 6. April, Samstag, 9. April und Mittwoch, 13. April 2022, jeweils zu den gewohnten Öffnungszeiten von 9.30 bis 11.30 Uhr bezogen werden.

Alle, die von dieser Aktion Gebrauch machen, werden gebeten, den Platz sauber zu verlassen.

Mehr zum Thema:

Villmergen