Wie die Gemeinde Dottikon berichtet, stehen am Sonntag, dem 28. November 2021, in der Gemeinde drei eidgenössische Abstimmungen an.
Dottikon_Kirche Dach - Dottikon
Dottikon_Kirche Dach - Dottikon - Nau

Am Sonntag, dem 28. November 2021, finden in Dottikon drei eidgenössische Abstimmungen statt. Die Stimmrechtsunterlagen wurden fristgerecht versandt.

Zur Abstimmungsvorlage kommen die Pflegeinitiative vom 7. November 2017 «Für eine starke Pflege», die Justiz-Initiative vom 26. August 2019 «Bestimmung der Bundesrichterinnen und Bundesrichter im Losverfahren» sowie die Änderung vom 19. März 2021 des Bundesgesetzes über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie, das «Covid-19-Gesetz», welches sich auf Härtefälle, Arbeitslosenversicherung, familienergänzende Kinderbetreuung, Kulturschaffende und Veranstaltungen bezieht.

Für jene, welche nicht brieflich abstimmen, ist das Wahllokal im Gemeindehaus an der Bahnhofstrasse 23 am Sonntag zwischen 9 und 10 Uhr geöffnet.

Mehr zum Thema:

Justizinitiative Pflegeinitiative Covid-19-Gesetz Gesetz Dottikon