Die Wauwiler Wohnbevölkerung ist 2021 um 4,6 Prozent angestiegen. Am Ende des Jahres betrug die Einwohnerzahl 2505 Personen.
Verwaltung - Symbolbild

Im Jahr 2021 erfolgte mit 4,6 Prozent, Vorjahr 5,4 Prozent, wiederum ein starker Anstieg der Wohnbevölkerung von Wauwil. Die Einwohnerzahl betrug am Ende des Jahres 2505 Personen. Die attraktiven Neubauten haben zu diesem Anstieg beigetragen.

Mehrere weitere grössere Wohnüberbauungen befinden sich zurzeit in der Realisierungsphase. Diese werden in den nächsten Jahren zu einem weiteren markanten Anstieg der Bevölkerungszahl führen.

Im 2021 waren 35 Geburten, Vorjahr 28, 15 Eheschliessungen, Vorjahr elf, und 17 Todesfälle, Vorjahr elf, zu verzeichnen. Es wurden insgesamt 37 Baubewilligungen erteilt, im Vorjahr waren es 29.

Mehr zum Thema:

Wauwil