Wie die Gemeinde Jonschwil informiert, wurde bereits die neue Signalisation aufgestellt, die Fertigstellung der Bauarbeiten erfolgt im Frühjahr 2022.
Eine Verkehrstafel zeigt das Ende einer Begegnungszone an. - Keystone

Wie die Gemeinde Jonschwil mitteilt, konnten pünktlich zur Einweihung des neuen Schulhauses auch die Arbeiten am Bachdurchlass Schwarzenbach und an der Schul- / Bach- und Aeuelistrasse abgeschlossen werden.

Mit den Abschlussarbeiten wurde auch die neue Signalisation aufgestellt. Ab sofort sind die Strassen in diesem Bereich als Begegnungszone signalisiert. Ebenfalls wurde die Verkehrsführung angepasst. Vor dem Schulhaus wurde die Drehschranke montiert. Somit ist die Durchfahrt nur noch für den Langsamverkehr möglich.

Die Fertigstellung der Schulstrasse ab der Drehschranke bis zur Mülistrasse erfolgt nach Abschluss der Bauarbeiten beim Bewegungs- und Begegnungsplatz. Je nach Witterung kann es sein, dass diese Arbeiten erst im Frühjahr 2022 ausgeführt werden.