Wie die Gemeinde Jonschwil mitteilt, geht Veronika Blatter, Fachfrau für die Kinder-, Familien- und Jugendberatung, Ende Mai 2022 in den Ruhestand.
Gemeindeverwaltung in Jonschwil.
Gemeindeverwaltung in Jonschwil. - Nau.ch / Simone Imhof

In Jonschwil war Veronika Blatter über viele Jahre die Fachfrau für die Kinder-, Familien- und Jugendberatung. Im September 2007 stiess Veronika Blatter als freie Mitarbeiterin zur Jugendberatung und übernahm im März 2012 deren Leitung. Ende Mai 2022 geht sie in den verdienten Ruhestand. Mit ihrer langjährigen Praxiserfahrung und der grossen Vernetzung mit Fachstellen war sie den Hilfesuchenden eine wichtige Stütze.

Überlegt und umsichtig führte Veronika Blatter durch schwierige Situationen und wusste immer einen wegweisenden Rat. Mit ihrem grossen Gespür für Menschen und ihre Anliegen hat sie Kinder, Eltern und Lehrpersonen erfolgreich beraten, unterstützt und gecoacht. Schulrat, Schulleitungen mit Lehrerteams und Schulverwaltung Jonschwil wünschen Veronika Blatter alles Gute für die Zukunft und bedanken sich vielmals für die gemeinsame Zeit.

Mehr zum Thema:

Jonschwil