Wie die Gemeinde Rickenbach informiert, erfolgen Preisanpassungen von 15 bis 20 Prozent zum Start der Freibadsaison im Mai 2022.
Gemeindeverwaltung Rickenbach bei Wil (SG).
Gemeindeverwaltung Rickenbach bei Wil (SG). - Nau.ch / Simone Imhof

Anfang Mai werden die Preise mehrerer Angebote im Sportpark Bergholz erhöht. Die Eintrittspreise für die Eishalle bleiben gleich oder sinken leicht. Im Auftrag des Verwaltungsrates hat die Geschäftsleitung die Gestaltung der Eintrittspreise überprüft.

Die Preise müssen um durchschnittlich 15 bis 20 Prozent erhöht werden und gelten ab dem Start der Freibadsaison am 7. Mai 2022. Betroffen sind alle Tarife für Einzeleintritte sowie Abonnements für Hallenbad, Wellnessbereich, Freibad Bergholz und Badi Weierwise. Auch die Tarife für einzelne Massagen und Kosmetikbehandlungen werden angepasst.

Seit 2016 wurden im Sportplatz Bergholz keine Preisanpassungen vorgenommen. Bis ins Jahr 2019 sind die Besucherzahlen stetig gestiegen. Trotzdem kämpft der Betreiber seit mehreren Jahren mit einem strukturellen Defizit. Insbesondere steigen die Betriebskosten für den Unterhalt stetig an.

Preissenkungen für Eishallen-Tickets und Erhöhung der Attraktivität

Einzeleintritte und Saisonabonnements für die Eishalle werden nicht erhöht, sondern teilweise sogar leicht gesenkt, durchschnittlich um 5 Prozent. Gleichzeitig werden neue attraktive Winter-Kombi-Abos für die Benützung von Hallenbad und Eishalle angeboten. Ebenso profitiert, wer zukünftig eine Zehnerkarte löst.