Unter Berücksichtigung des städtebaulichen Leitbilds stimmt Wetzikon das Vorgehen für die Erstellung des Teilgestaltungsplans Bahnhof West der Implenia AG zu.
Übersicht Areal «Bahnhof West» in Wetzikon - Gemeinde Wetzikon

Der Stadtrat Wetzikon hat dem Vorgehen für die Erstellung des Teilgestaltungsplans Bahnhof West der Implenia AG an seiner letzten Sitzung zugestimmt. Über das gesamte Gestaltungsplanpflichtgebiet wird vorgängig und unter Einbezug aller betroffener Grundeigentümerschaften ein städtebauliches Leitbild erstellt und durch den Stadtrat behördenverbindlich festgesetzt. Dieses Leitbild und die darin enthaltenen Vorgaben sind im Teilgestaltungsplan zu berücksichtigen.

Das Gebiet ist mit einer Gestaltungsplanpflicht belegt

Das Gebiet «Bahnhof West» liegt zwischen der Schellerstrasse, Zürcherstrasse, Poststrasse und Bahngleisen. Es ist mit einer Gestaltungsplanpflicht belegt und gleichzeitig ein Teil des Bearbeitungsperimeters des Masterplans «Bahnhof Unterwetzikon».

Die Implenia AG als Grundeigentümerin eines der betroffenen Grundstücke im Gebiet Bahnhof West möchte dort bauen. Ausser der Swisscom AG sind hingegen keine weiteren betroffenen Grundeigentümerschaften an der baulichen Entwicklung dieses Gebiets interessiert. So stellte die Implenia AG einen Antrag an die Stadt Wetzikon, einen Teilgestaltungsplan ausarbeiten zu dürfen.

Der private Teilgestaltungsplan ist unter bestimmten Bedingungen machbar

An der letzten Sitzung entschied der Stadtrat, dass das Gestaltungsplanpflichtgebiet Bahnhof West unterteilt und für die Grundstücke der Implenia AG und der Swisscom AG unter bestimmten Bedingungen ein privater Teilgestaltungsplan erstellt werden darf. «Der Stadt Wetzikon ist es ein zentrales Anliegen, die hohe städtebauliche Qualität in diesem Gebiet generell sichern zu können», sagt Susanne Sieber, Stadträtin Hochbau und Planung.

Als Grundlage für einen möglichen Teilgestaltungsplan wird deshalb für das gesamte Gebiet Bahnhof West und unter Einbezug aller dortigen Grundeigentümer ein städtebauliches Leitbild erstellt und durch den Stadtrat behördenverbindlich festgesetzt. Das Leitbild orientiert sich an den bereits bestehenden Grundlagen sowie an den laufenden Arbeiten am Masterplan «Bahnhof Unterwetzikon».

Mehr zum Thema:

Swisscom Implenia