Wie die Gemeinde Grüningen berichtet, wurde im April 2022 ein Kredit von 120'000 Franken zur Erneuerung des Kunstrasens beim Schulhaus bewilligt.
Spielplatz Grüningen (ZH).
Spielplatz Grüningen (ZH). - Nau.ch / Simone Imhof

Das Kunstrasenfeld beim Schulhaus Zentral wird von der Schule, den Vereinen und der Bevölkerung rege benutzt. Entsprechend hat sich der Zustand in den letzten Jahren zunehmend verschlechtert und das Kunstrasenfeld muss saniert werden.

Der Gemeinderat hat für die Sanierung des Kunstrasenfeldes einen Kredit von 120'000 Franken inklusive Mehrwertsteuer zulasten der Investitionsrechnung bewilligt und den Auftrag der Firma Gerberco AG, Saland, erteilt. Mit den Arbeiten soll eine Woche vor den Sommerferien begonnen werden.

Das Sportamt des Kantons Zürich unterstützt aus dem kantonalen Swisslos-Sportfonds den Bau und die Erneuerung von Sportanlagen, die dem Jugend- und Breitensport dienen. Es wurde ein entsprechendes Beitragsgesuch eingereicht.

Mehr zum Thema:

Mehrwertsteuer Swisslos Franken Grüningen