Wie die Gemeinde Bischofszell berichtet, genehmigt der Stadtrat in der Sitzung vom Dezember 2021 die weitere finanzielle Förderung zum Erhalt des Museums.
Das Museum Bischofzell.
Das Museum Bischofzell. - Nau.ch / Miriam Danielsson

Der Stadtrat Bischofszell genehmigt eine Leistungsvereinbarung mit der Stiftung Typorama. Die Vereinbarung sieht eine jährliche finanzielle Unterstützung durch die Stadt vor.

Mit dem Beitrag soll die Zukunft des Typorama als bedeutendes typografisches Museum mit einer einmaligen Sammlung an Setz- und Druckmaschinen und einem umfangreichen Schriftenfundus langfristig gesichert werden.

Der Stadtrat fördert den Kulturraum Bischofszell

Der finanzielle Beitrag der Stadt ist an Unterstützungsleistungen aus dem kantonalen Lotteriefonds gekoppelt und unterliegt der jährlichen Budgetgenehmigung durch den Souverän.

Die Stiftung wird mit der Leistungsvereinbarung unter anderem verpflichtet, mit einem gelebten Museum die Bestrebungen des Stadtrates zur Förderung des Kulturraums Bischofszell mit überregionaler Bedeutung zu unterstützen.