Der Entsorgungsstandort Werkhof an der Fabrikstrasse in der Gemeinde Bischofszell wurde erweitert und optimiert.
Aussicht über Bischofzell.
Aussicht über Bischofzell. - Nau.ch / Miriam Danielsson

Wie die Gemeinde Bischofszell mitteilt, steht der Entsorgungsstandort Werkhof an der Fabrikstrasse der Bevölkerung ab Januar 2022 erweitert und allgemein optimiert zur Verfügung. Dies betrifft insbesondere die Öffnungszeiten.

Neu kann von Montag bis Freitag 7.30 bis 18 Uhr und am Samstag von 8 bis 17 Uhr Altstoff-Material entsorgt werden. Die Entsorgungsstelle kann aus Kapazitätsgründen nicht durchgehend durch das Werkhof-Personal beaufsichtigt werden.

Der Stadtrat beschliesst daher, das Areal der Sammelstelle zum Schutz der Infrastruktur mit zwei Videokameras zu überwachen und regelt dazu die entsprechenden Einzelheiten gemäss dem städtischen Reglement über die Videoüberwachung.