Die Gemeinde Turbenthal weist darauf hin, dass ab 28. Juli 2022 mit Behinderungen rund um die Tösstalstrasse aufgrund des Belagseinbaus zu rechnen ist.
Belagsarbeiten. - Keystone
Ad

Die Bauarbeiten für die hindernisfreie Bushaltestelle werden in Kürze abgeschlossen sein. In der Tösstalstrasse werden im Anschluss die Beläge eingebaut. Für den Einbau des Deckbelags auf der Ostseite muss der Einlenker Usserdorfweg für den Verkehr gesperrt werden.

In Absprache mit der Türenfabrik dürfen die Fahrzeuge während dieser Arbeiten über das Fabrikareal fahren. Dabei ist zu beachten, dass dort gearbeitet wird und mit Werkverkehr gerechnet werden muss. Es ist vorsichtig zu fahren und auf die Mitarbeiter Rücksicht zu nehmen.

Die Fussgänger und Velofahrer werden an der Baustelle vorbeigeführt. Es sollte nicht über das Fabrikareal gelaufen werden. Der Belagseinbau ist am Donnerstag, 28. Juli 2022, geplant. Aufgrund schlechter Witterung kann sich dies jedoch entsprechend nach hinten verschieben. Es sind die entsprechenden Signalisationen vor Ort zu beachten.

Mehr zum Thema:

Turbenthal