Wie die Gemeinde Bauma informiert, soll im Rahmen eines Pilotprojekts zur Eindämmung der Lärmprobleme in Sternenberg eine Tempo-50-Zone entstehen.
Verkehrsschild Tempo 50 - Keystone

Auf dem Sternenberg gibt es seit einigen Jahren erhebliche Lärmprobleme, vor allem an schönen Tagen. Der Motorenlärm auf dem Sternenberg wird vor allem durch Motorräder und einzelne Autos sogenannte Lärmposer hervorgerufen, welche die Kantonsstrassen oft mehrmals hoch- und runterfahren.

In den Frühlings- und Herbstmonaten ist die Situation für die Anwohner besonders unerträglich. Es wurden an bestimmten Tagen gegen 1000 Motorräder gezählt. Viele davon waren zu laut. Insbesondere ist festzustellen, dass die Motorräder jeweils ab den Ende-50er-Tafeln unmittelbar und unnötig laut beschleunigen.

Der Gemeinderat hat der Kantonspolizei beantragt, im Rahmen eines Pilotprojektes den Sternenberg mit einer generell 50-Zone zu belegen.

Mehr zum Thema:

Bauma