Wie die Gemeinde St. Niklaus mitteilt, sollen mit der neuen Webseite und App Informationen für die Bevölkerung übersichtlicher vermittelt werden.
Iran Hamdam Dating Partnersuche
Eine Person nutzt ein Smartphone. (Symbolbild) - Keystone

Auf das neue Jahr konnte die Einwohnergemeinde St. Niklaus die neue Webseite aufschalten. Mit einem neuen Outfit wird versucht, die Informationen in einer übersichtlicheren Form an die Bevölkerung zu vermitteln.

Nebst den bisherigen Informationen hat die Gemeinde neu das Raumreservationssystem aufgeschaltet. Hier können interessierte Personen die einzelnen Lokalitäten direkt reservieren. Ein Belegungsplan gibt Auskunft über die Belegungen und mit aktuellen Fotos werden zudem die Lokalitäten vorgestellt. Im neuen System können direkt die gewünschte Belegung und Reservierung vorgenommen werden.

Der Newsletter kann über eine neue App bezogen werden

Desgleichen wird der Newsletter ab 17. Januar 2022 nicht mehr per WhatsApp versendet, sondern durch die neue App der Einwohnergemeinde St. Niklaus. Diese Umstellung erfolgt, weil der WhatsApp-Newsletter nicht bei allen Einwohnern funktioniert hat und um interne Prozesse zu vereinfachen.

Die App kann über die Gemeinde Webseite oder direkt im App Store heruntergeladen werden. Bei allfälligen Fragen stehen die Mitarbeiter der Gemeindekanzlei zur Verfügung.

Mehr zum Thema:

Whatsapp