Wie die Gemeinde Volketswil informiert, findet am Dienstag, 16. November 2021 das öffentliche Forum zum Gesamtverkehrskonzept statt.
Kultur-und Sportanlage Gries - Volketswil
Kultur-und Sportanlage Gries - Volketswil - Nau.ch/ManuelWalser

Im Rahmen der anstehenden Ortsplanungsrevision wird in einem ersten Schritt das Gesamtverkehrskonzept erarbeitet. Für den Volketswiler Gemeinderat ist es wichtig, alle interessierten Einwohner von Anfang an am Planungsprozess zu beteiligen.

Mit dem Gesamtverkehrskonzept wird aufgezeigt, wie Volketswil mit der zunehmenden Mobilität umgehen könnte. Der Start erfolgt am ersten öffentlichen Forum vom 16. November 2021, 19.30 bis circa 21.30 Uhr, im Kultur- und Sportzentrum Gries.

Die Bevölkerung soll mit einbezogen werden

Zunächst informieren die zuständigen Mitglieder des Gemeinderates und die Verkehrsfachleute über die Ausgangslage, die Herausforderungen und die möglichen Stossrichtungen.

Zudem wird die Bevölkerung die Gelegenheit haben, untereinander und mit den verantwortlichen Personen ins Gespräch zu kommen. Vorschläge sind ebenfalls erwünscht.

Vereine, Interessengruppen, Einwohnergruppen, Parteien und weitere Organisationen werden ermuntert, sich in einer Begleitgruppe zu engagieren. Aufgrund der geltenden Vorschriften müssen alle Teilnehmenden ein gültiges COVID-Zertifikat, zusammen mit ID, vorweisen. In der Halle entfällt dafür die Maskenpflicht.

Mehr zum Thema:

Volketswil