Wie die Gemeinde Zollikofen mitteilt, wurde die Gemeindevorlage «Definitive Einführung der Betreuungsgutscheine für familienexterne Kinderbetreuung» angenommen.
Zollikofen
Gemeindeverwaltung Zollikofen. - nau.ch / Ueli Hiltpold
Ad

Das vor knapp zweieinhalb Jahren eingeführte System von Betreuungsgutscheinen ist bis zum 31. Dezember 2022 befristet und wird nun darüber hinaus unbefristet weitergeführt.

Mit den Gutscheinen vergünstigen sich die Betreuungskosten in Kitas und Tagesfamilien für die Eltern aus Zollikofen.

Über den sogenannten Lastenausgleich Sozialhilfe beteiligt sich der Kanton an den Kosten der Gemeinde für diese Gutscheine.

Mehr zum Thema:

Zollikofen