Das Cupspiel-Finale FC Thun Berner Oberland gegen GC findet am Samstag, 18. September 2021, um 20.15 in der Stockhorn Arena in Thun statt.
FC Thun
FC Thun - Keystone

Seit rund einer Woche ist klar, dass der FC Thun Berner Oberland im Cup 1/16-Final auf Super League-Aufsteiger GC trifft. Nun hat der Schweizerische Fussballverband die Partie definitiv angesetzt. 

Das Cupspiel FC Thun Berner Oberland gegen GC wird am Samstag, 18. September 2021, um 20.15 in der Stockhorn Arena in Thun stattfinden.

«Es ist immer ein Highlight im Cup zu Hause antreten zu können und dies noch gegen eine Mannschaft aus der Super League, auch wenn die Aufgabe gegen GC sehr schwierig wird», sagt FC Thun-Sportchef Dominik Albrecht. Die Partie wird auf SRF 2 live übertragen. 

Saisonkarten nicht gültig 

Fans mit einer Saisonkarte des FC Thun Berner Oberland geniessen für das Cup-Spiel gegen GC ein Vorkaufsrecht. Wie bisher sind die Saisonkarten im Schweizer Cup nicht gültig. Informationen zum Vorverkauf und den Preisen folgen so schnell wie möglich.

Laut den Vorgaben der Behörden braucht es für den Besuch des Spiels ein offizielles Covid-Zertifikat (geimpft, getestet, genesen). Wie bei den bisherigen Heimspielen, wird auch vor dem Cupspiel gegen GC auf der Esplanade vor der Stockhorn Arena ein Testzentrum eingerichtet. 

Gästesektor wieder offen

Der FC Thun Berner Oberland freut sich, dass ab dem Spiel gegen GC, der Gästesektor wieder geöffnet werden kann. Zu Beginn der Saison blieben die Sektoren D9 und D10 in der Stockhorn Arena geschlossen, um die Ressourcen auf eine reibungslose Umsetzung des neuen Schutzkonzepts zu fokussieren.

Mehr zum Thema:

FC Thun Berner Oberland Super League SRF GC